Terminkalender oder Online-Terminvereinbarung – was ist besser?

Das handschriftliche Terminbuch oder das Online-Terminplanungssystem? Beide Systeme haben ihre Vorteile und Stärken, aber auch ihre Schwächen. Es liegt an Ihnen, das System zu wählen, das Sie in Ihrem Friseursalon verwenden möchten. Wir verglichen die fünf Vorteile der beiden Systeme.

Frau Gabi ist eine Friseurin, betreibt vier Friseursalons und ist leidenschaftlich, erfahren und aufmerksam für ihre Kunden und Mitarbeiter. In den drei gut eingeführten Filialen mit je 11 Teams organisieren die Mitarbeiter den Saisonbetrieb mit dem klassischen Terminbuch Planer. Im vorgedruckten Buch werden alle Daten handschriftlich erfasst und bei Bedarf angepasst.

Vorteil eines handschriftlichen Terminkalenders:

Frau Gabi setzt gerne auf den schriftlichen und bewährten Terminplan und schwört auf ihr Terminbuch-Terminsystem. Das Terminheft unterstützt Sie und ihre Mitarbeiter/innen bei der Planung ihrer Termine im Friseursalon. Die große monatliche Terminübersicht macht es einfach und übersichtlich, alle Termine für 12 Mitarbeiter zu organisieren. Alle 15 Minuten, von 7:30 bis 21:00 Uhr, können für jeden Mitarbeiter Kundentermine vereinbart werden. Eine Erinnerung und eine Warteliste am Rande des Terminbuchs unterstützen das Salon Team bei notwendigen Verschiebungen.

Das handschriftliche Terminheft ist noch im Einsatz und bietet die Möglichkeit, schnell und flexibel auf spontane Kundenanfragen zu reagieren. Jeder Mitarbeiter kann mit einem einzigen Handgriff Termine für einen anderen Mitarbeiter löschen, verschieben oder erfassen. Es ist sehr wichtig, dass alle Mitarbeiter die Regeln für die Terminvergabe und -änderung einhalten. Auch beim Kundenservice punktet das Terminbuch. Viele Kunden schätzen den persönlichen Kontakt und die Beratung. Sie suchen einen Ansprechpartner, der genau das beantwortet, was Ihre Kunden wollen und andere wichtige Fragen beantwortet.

 

Ganz anders sieht der Zeitplan von Frau Gabi in der neu eröffneten vierten Lounge aus.

Um mit ihr einen neuen Kundenkreis zu erschließen, eröffnete die weitsichtige Unternehmerin einen jungen Friseursalon. Dieser Salon richtet sich insbesondere an junge Menschen. Zielgruppe ist die Generation, die über ihr Smartphone immer online ist, per SMS und E-Mail kommuniziert und jede Nachricht sofort erreicht. Kunden, die diesen Friseursalon besuchen, möchten zu jeder Tages- und Nachtzeit einen Termin vereinbaren können. Deshalb hat sich die Chefin bewusst für ein elektronisches Terminplanungssystem entschieden.

 

 

Der Vorteil eines Online-Terminierung Systems besteht darin, dass sich der Kunde 24 Stunden am Tag selbstständig einen Termin buchen kann, während sich der Friseur auf seine Arbeit mit dem Kunden konzentriert. Die Mitarbeiter werden nicht unterbrochen, um neue Termine zu vereinbaren. Eine nützliche Funktion für beide Seiten ist die Erinnerungs-SMS. Jeder Kunde wird automatisch über seinen nächsten Besuch im Salon informiert. Das bedeutet, dass es deutlich weniger verpasste Termine gibt, weil Kunden ihre Termine vergessen haben. Zusätzlich wird der Kunde 6 Wochen nach dem letzten Termin automatisch zurückgerufen und zu einem neuen Termin eingeladen.

Die 5 Vorteile des Terminbuchs und des Online-Terminierungssystems

Ob Terminbuch oder elektronisches Terminierung System – beide Planer haben ihre Vorteile und wurden an die Geschäftskonzepte und Wünsche der Kunden in den Frau Gabi´s Salons angepasst. Die Businessfabrik hat für Sie die fünf Hauptvorteile der beiden Systeme zusammengefasst:

Vorteile des Terminbuchs:

  1. Es kann flexibler auf Papier geplant werden
  1. Servicezeiten sind bekannt
  1. Neue Kunden können Mitarbeitern mit geringer Auslastung zugeordnet werden
  1. Funktionen sind immer kostengünstig und jeder Mitarbeiter kann bedienen und Fehler tolerieren
  1. Möglichkeit der persönlichen Kommunikation 

Vorteile des Online-Terminplanung Systems:

  1. Internet-Service
  1. Terminplanung nach Feierabend
  1. Geringere Termin Ausfallquote
  1. Keine Störzeiten für Salon Mitarbeiter
  1. Automatische Erinnerungen per E-Mail oder SMS

 

 

 

Wenn Sie sich für ein Online-System entscheiden, müssen Sie drei wichtige Bedingungen erfüllen

Sie müssen aufmerksam sein: Zunächst einmal funktioniert das System nur, wenn die Einsatzzeiten vorher definiert wurden. 

Zweitens brauchen wir die Computertechnologie. Das System muss immer einwandfrei funktionieren und die Website muss jederzeit zugänglich sein. Die Daten dürfen nicht verloren gehen. 

Drittens müssen die E-Mail-Adresse und die Handynummer des Kunden immer auf dem neuesten Stand sein und in regelmäßigen Abständen abgefragt werden.

Für Ihre Planung im Salon bietet das Internet eine Vielzahl von Anbietern, egal ob Sie das klassische Terminbuch oder das Online-Terminierung System bevorzugen. Sie wählen das System, das zu Ihnen und Ihrem Salonkonzept passt.

Unser Tipp:

Bitten Sie auf jeden Fall verschiedene Anbietern, Ihnen Muster von Termin Büchern zuzusenden und testen Sie mehrere Versionen von Online-Termin Systemen. Hier achten Sie bitte auch auf alle Anschaffungs-, Installations- und Wartungskosten.

Haben Sie Fragen zum Ablauf oder zu anderen Themen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir unterstützen Sie.