So verwenden Sie QR-Codes in ihrem Messenger Bot

QR-Codes sind eine beliebte Form, um Marken mit Leads in Kontakt zu bringen: Millionen und Abermillionen von Menschen scannen sie jedes Jahr, um mit einem Unternehmen zu interagieren. QR-Codes werden verwendet, um Kunden auf einfache Weise in ein Gespräch einzubinden , und sie sind eine sehr effektive Methode, um Leads zu sammeln.

Eine Sache, die Sie möglicherweise nicht über diese Codes wissen, ist, dass Sie sie verwenden können, um Personen an Ihren Messenger-Bot zu senden. Dies ist eine Taktik, die nicht viele Unternehmer anwenden. Wenn Sie lernen, wie man dies umsetzt, können Sie den Mitbewerbern einen Schritt voraus sein.

Hier erfahren Sie, wie Sie QR-Codes in Ihrem Messenger-Bot verwenden, um Ihr Marketing zu optimieren.

Warum braucht mein Bot einen QR Code?

Ein QR-Code ist im Grunde ein digitaler Barcode, der Kunden zu einer Zielseite Ihrer Wahl führt. „QR-Codes sind eine sehr alte Technologie, die sich allmählich durchgesetzt hat“, sagt Matt Leitz von BotBuilders.com. Er erklärt, dass früher eine spezielle App zum Scannen eines QR-Codes benötigt wurde, jetzt können Smartphones die Codes durch einfaches Aufnehmen eines Fotos erkennen, was den Zugriff auf diese Technologie erheblich erleichtert.

Wenn ein QR-Code gescannt wird, können Sie :

  • auf eine Website, einer bestimmten Zielseite oder einer Social Media-Seite (einschließlich des Öffnens einer Unterhaltung mit Ihrem Messenger-Bot) leitet werden.
  • einen Rabattcode, SMS oder E-Mail mit Werbeinformationen erhalten.
  • eine App wird geöffnet oder heruntergeladen.
  • usw.

Sie können einen QR-Code einrichten, der fast alles tut. Diese Codes haben viele Vorteile für Ihre Marketingstrategie – sie sind kostengünstig zu erstellen, leicht zu verfolgen und unterscheiden sich von dem, was alle anderen tun.

Facebook hatte früher eine Funktion, die als Messenger-Codes bekannt war , aber kürzlich wurde diese Funktion eingestellt. Sie können Ihrem Messenger-Bot jedoch weiterhin QR-Codes hinzufügen. Als Facebook die Codes-Funktion deaktivierte, riet es Unternehmen, stattdessen QR-Codes mit m.me-Links zu scannen. Messenger-Codes waren eine wenig bekannte Option, deren Scannen mehr Zeit in Anspruch nahm als ein herkömmlicher QR-Code. Jetzt, da normale QR-Codes der richtige Weg sind, sollten die Dinge effizienter sein. Um dieses Tool nutzen zu können, müssen Sie jedoch wissen, wie Sie einen QR-Code für Ihren Messenger-Bot erstellen.

Möchten Sie Ihren eigenen QR-Code erstellen? Mit ManyChat können Sie das sehr einfach realisieren. Probieren Sie es noch heute aus.

Bei ManyChat anmelden

Wählen Sie einen QR-Code-Generator

Der erste Schritt beim Erstellen eines QR-Codes besteht darin, einen Generator zu finden. Eine gute Wahl ist der QR-Code-Generator . Dies ist eine kostenlose Plattform, die in wenigen Minuten einen QR-Code für Sie erstellt. Sie müssen lediglich die Details eingeben, auswählen, wie der Code aussehen soll, und den resultierenden Code herunterladen oder scannen.

Eine weitere Option ist QRCode Monkey . Dieses kostenlose Tool ist ähnlich einfach zu bedienen und ermöglicht es Ihnen, mehrere QR-Codes gleichzeitig zu erstellen und Ihre vorhandenen Codes zu verfolgen und zu organisieren.

 

Richten Sie eine Messenger-Sequenz ein

Richten Sie nach der Erstellung Ihres QR-Codes eine Messenger-Sequenz ein, die Personen beim Scannen des Codes erhalten. Dies kann Ihre allgemeine Begrüßungsnachricht oder eine spezielle Sequenz sein. Wenn Sie mit dem QR-Code beispielsweise für einen saisonalen Gutschein werben wollten, geben Sie diesen Gutschein in der ersten Nachricht an. Was auch immer Sie sagen möchten, versuchen Sie, die Leute in ein Gespräch zu verwickeln.

 

Erstellen und scannen Sie den QR-Code

Kopieren Sie Ihre Messenger-URL und fügen Sie sie in Ihren QR-Code-Ersteller ein. Sobald der Generator seine Sache erledigt hat, können Sie den resultierenden QR-Code mit der Kamera Ihres Telefons scannen. Wenn Sie Facebook Messenger auf Ihrem Telefon installiert haben, können Sie die Messenger-App öffnen. Dann beginnt die Bot-Sequenz. So einfach ist es!

 

Wie finden die Leute Ihren QR-Code?

Leads und Kunden können Ihren QR-Code nahezu überall sehen. Hier ist eine verkürzte Liste von Orten, an denen Sie den QR-Code eingeben können:

  • Auf Ihrer Visitenkarte.
  • Auf einer Broschüre oder einem Flyer.
  • Auf Zeitschriftenartikeln online.
  • In Ihrer E-Mail-Signatur.

Der Himmel ist das Limit. Und dank der Modernen Technologie können die Leute von überall aus mit Ihrem Messenger-Bot chatten, sofern sie ein Smarthphone und die Messenger-App auf ihrem Handy haben (die meisten Leute tun dies – über 1,3 Milliarden Menschen nutzen jeden Monat den Messenger).

Da QR-Codes immer noch eine relativ junge Technologie sind, empfiehlt Leitz, QR-Codes in Situationen zu verwenden, in denen ein Mensch zur Verfügung steht, um bei Bedarf Anweisungen zu geben. “Perfekte Anwendungsfälle gibt es an einem Seminarwerbestand oder an einer Registrierkasse in einem lokalen Unternehmen”, sagt er.

Wenn Ihre Kunden oder Interessenten den Code scannen, werden sie zu einer Messenger-Sequenz weitergeleitet, in der Sie mit Ihrem Chatbot eine Unterhaltung mit ihnen aufbauen können.

 

Was sind die Vorteile von QR-Codes?

QR-Codes können laut Leitz Zeit und Mühe sparen.

„Die Verwendung eines QR-Codes am Point of Sale bietet die perfekte Gelegenheit, ein virtuelles Treueprogramm mit einem Chatbot durchzuführen“, erklärt er. “Kunden können auf die nervige Lochkarte verzichten und lokale Unternehmen können mit ihren geschätzten Käufern in Kontakt bleiben.”

QR – Codes sind eine einfache Opt-In , das führt zu eine langfristige Beziehung mit einem Kunden im Messenger.

So richten Sie Ihren QR-Code in ManyChat ein

 

Das Einrichten Ihres QR in Flow Builder ist kinderleicht.

  • Richten Sie einen Flow oder eine Sequenz ein
  • Veröffentlichen
  • Fügen Sie ein QR-Code-Wachstumstool hinzu
  • Richten Sie Ihre Kamera auf den von Ihnen erstellten QR-Code
  • Laden Sie das Bild herunter und FERTIG

Immer wieder Updaten

Sie können im Laufe der Zeit mehrere QR-Codes erstellen, wenn sich Ihre Marketinganforderungen ändern. Die Integration von QR-Codes und Messenger-Marketing ist eine äußerst effektive Möglichkeit, mehr Menschen zu erreichen. Das Beste ist, dass Online-Tools wie ManyChat und QR-Code-Generatoren es für Sie einfach und zeitsparend machen.

Wenn Sie Hilfe bei Ausarbeitung ihrer Inhalte benötigen, treten Sie mit uns in Kontakt.

Hier klicken:

Kontakt mit der Businessfabrik